Wissenschaft und Kunst

Wissenschaft und Kunst

 

Kunst war für Tania Singer immer eine wichtige Inspirationsquelle und sie sieht daher den Dialog zwischen Kunst und Wissenschaft als eine wichtige Säule ihres Schaffens. In der Vergangenheit hat sie daher bereits an mehreren Projekten mitgewirkt, die Kunst und Wissenschaft verbinden.

Kooperation mit Olafur Eliasson

20-23. Juli 2011 - Im Studio des weltbekannten Künstlers Olafur Eliasson in Berlin fand unser Workshop “How to train Compassion” im Studio statt. Forscher, Psychotherapeuten, buddhistische Mönche und Künstler kamen damals zusammen, um Mitgefühlstraining in all seiner Relevanz für unsere heutige Zeit und in verschiedensten Bereichen zu diskutieren. Am Ende dieses inspirierenden Workshops entwickelte sich der Wunsch aller Beteiligten, dieses zusammengetragene Wissen für die Öffentlichkeit frei verfügbar zu machen. mehr
16. September 2013 - Aus dem Compassion Workshop heraus entstand das eBook, welches nicht nur Kapitel, die von Workshop-Teilnehmern geschrieben wurden, enthält, sondern auch viel Videos der Autoren, Soundcollagen von Nathalie Singer, und Fotos des Künstlers Olafur Eliasson. Es wurde im September kostenlos hier veröffentlicht und bereits in den ersten Monaten von mehreren tausend Personen rund um den Globus angesehen und heruntergeladen. mehr
16. September 2013 - Weiterhin ist der Dokumentarfilm “Raising Compassion” (nur in englischer Sprache), realisiert im Auftrag des Max Planck Institutes und produziert vom Studio Olafur Eliasson, im Zuge des Workshops entstanden. “Raising Compassion” dokumentiert einen einzigartigen Austausch zwischen Wissenschaft, Kunst und kontemplativer Praxis. Die Protagonisten diskutierten die Vorstellungen von Mitgefühl in der Öffentlichkeit, den Austausch von Trainingsprogrammen an verschiedene Forschungszentren, ebenso wie Erfahrungen im Strafvollzug oder in Krankenhäusern – nicht zuletzt um ein Bewusstsein zu schaffen für die Relevanz und das Potential solcher Programme für Gesellschaft und Politik. zum Film mehr
09. - 11. September 2016 - Für die von Tania Singer mitorganisierte Power and Care Konferenz, die im September 2016 in Brüssel, Belgien stattfand, steuerte Olafur Eliasson eine einzigartige Installation bei. mehr
11. Juli 2019 - Dieses Buch entstand im Rahmen des Projekts IN REAL LIFE (die Ausstellung ist derzeit im Tate Modern in London). Es bietet eine Reihe von kurzen Dialogen von Menschen, die sowohl innerhalb als auch außerhalb der Künste tätig sind - aus Anthropologie und Wirtschaft , Politikwissenschaft und Biologie, Architektur und Städtebau, Tanz, Musik und Essen – Tania Singers Beitrag mehr

Weitere Projekte

18. - 19. Oktober 2019 - SAM bringt die drei Säulen Wissenschaft, Kunst und Meditation zusammen. Das Erfassen der Welt in ihren rationalen Aspekten durch die Wissenschaft, das Erfassen der Kunst in ihren emotionalen Aspekten werden durch die Meditation erforscht und vereinheitlicht. mehr

Zur Redakteursansicht