News

07. Oktober 2021 - Mentales Training, das Fähigkeiten wie Achtsamkeit, Dankbarkeit oder Mitgefühl fördert, verringert die Konzentration des Stresshormons Cortisol im Haar. Das haben WissenschaftlerInnen des Max-Planck-Instituts für Kognitions- und Neurowissenschaften in Leipzig sowie der Forschungsgruppe Soziale Neurowissenschaften der Max Planck Gesellschaft in Berlin herausgefunden. mehr
18. August 2021 - Krieg, Flut, Brände: Aus der Ferne empfinden wir Empathie. Die Neurowissenschaftlerin Tania Singer erklärt, wie Empathie entsteht und warum wir sie trainieren müssen. Interview: Sara Tomšić. Bild von Tim Marshall/unsplash.com mehr
23. Juli 2021 - In einem Beitrag der online Ausgabe der Science Notes zum Thema "Nichts", berichtet Tania Singer über die Wichtigkeit eines kontinuierlichen mentalen Trainings bei der Suche nach der Stille im Kopf. mehr
20. Juli 2021 - Mit der Vergabe der „Danke-Skulptur“ an Tania Singer wird die Würdigung und Anerkennung für Ihr Engagement für die Allgemeinheit hervorgehoben. Unter dem folgenden Link sind die weltweiten Reaktionen der Personen/Institutionen, die die "Danke-Skulptur" bereits empfangen haben, gelistet. mehr
11. Juli 2021 - Tania Singer hält einen Vortrag über die Neurobiologie von Empathie und Mitgefühl in der SWR Teleakademie (ARD Mediathek) mehr
19. Juni 2021 – Auf dem 12. Wissenschaftsforum der Akademie für Neurowissenschaftliche Bildung (AFNB) „The Best of Neuroscience“ spricht Tania Singer darüber, wie sich Herz und Hirn trainieren lassen. mehr
09. Juni 2021 - In einem Workshop für das betterplace co:lab X beleuchtet Tania Singer wie Empathie, Mitgefühl und Perspektivwechsel unsere Arbeitskultur revolutionieren können. Drei Erkenntnisse sind ein einem Blog zusammengefasst. mehr
01. Juni 2021 In einem Gespräch mit Elise Bialylew berichtet Tania Singer über ihre Forschung und welchen Einfluss das Training von Empathie und Mitgefühl haben kann. (Englisch) mehr
28. Mai 2021 - Tania Singer hält einen Vortrag auf der Boston International Trauma Konferenz und spricht über die Ergebnisse des ReSource Projekts. mehr

Neue Publikation in NeuroImage

02. Mai 2021 - Online Veröffentlichung einer weiteren Publikation über meditationsbasierte mentale Trainingsinterventionen, die Vorteile für die körperliche und geistige Gesundheit zeigen.

Vortrag Europäische Kommission

27. April 2021 - In einem von der Europäischen Kommission eingeladenen Vortrag spricht Tania Singer über den unterschiedlichen Einfluss von mentalem Training und den Ergebnissen des ReSource Projekts. Sie berichtet auch über das CovSocial Projekt und den Untersuchungen zum sozialen Zusammenhalt innerhalb der Berliner Bevölkerung.
24. März 2021 - In einem von Silke Weiß moderierten Dialog  auf dem Bildungsgipfel 21 der Pioneers of Education spricht sie mit Tania Singer über Achtsamkeit, Mitgefühl und Empathie im Bildungswesen. mehr
03. März 2021 - Im tabularasa Podcast spricht Tania Singer über die Ergebnisse des ReSource Projekts. Weiterhin geht es um die sozialen und psychologischen Effekte, die ein wochenlanger Lockdown in Zeiten von COVID-19 hinterlassen könnte. Die Herausforderungen und nötigen Maßnahmen, um Digitalisierung gesellschaftsverträglich zu gestalten mehr
25. Januar 2021 – In diesem Interview mit Miray Caliskan von der Berliner Zeitung zeigt Tania Singer Wege auf, wie man das Burnout von Pflegekräften in der Pandemie verhindern könnte. mehr
19. Januar 2021 - Dieser Film zeigt drei Jahrzehnte der Zusammenarbeit zwischen westlichen Wissenschaftlern und buddhistischen Gelehrten, einschließlich Interviews mit und Features von Tania Singers Forschung. Diese langjährige Zusammenarbeit hat Techniken offenbart, die es uns ermöglichen, unser geistiges Wohlbefinden zu entwickeln und den Einfluss, den wir auf unseren Planeten haben, zu verbessern. (Eine deutsche Version soll im Februar 2021 erscheinen). mehr
17. Januar 2021 – Dieser Podcast basiert auf einem Mitschnitt des Keynote Vortrags von Tania Singer auf der 10. Empathiekonferenz im Dezember 2020. Tania Singer gibt in diesem Podcast bietet einen Überblick über die Unterscheidung Mitgefühl und Empathie und die Bedeutung von Mitgefühl in der Ökonomie. (Deutsch) mehr

Artikel in anders handeln – Nächstenliebe

Januar 2021 – Dieser Beitrag in der Januar-Ausgabe von anders handeln – Nächstenliebe berichtet über das ReSource Projekt und wie man Mitgefühl und andere soziale Fähigkeiten trainieren kann. Das Interview mit Tania Singer wurde von Sven Rhode geführt.
19. Dezember 2020 - Die 10. Empathie-Konferenz des DAI Heidelberg im Rahmen von Geist Heidelberg fand mit dem Titel: "Empathie unter Druck? Wie wir in Krisen und Konflikten Empathie erfahren" statt. Tania Singer spricht in Ihrem Vortrag über Empathie und Mitgefühl. Können Achtsamkeit und soziale Kompetenzen trainiert werden? Wie unterscheiden sich Empathie und Mitgefühl? (Deutsch) mehr
27. November 2020 – Der Reporter Norbert Koch-Klauke berichtet über das CovSocial Projekt, in dem erforscht wird, wie die Corona-Krise das Wohlbefinden, Verhalten, das Stresserleben und den gesellschaftlichen Zusammenhalt der Berliner Bevölkerung beeinflusst. mehr

19. November 2020 - Tania Singer präsentiert Ergebnisse aus ihrem ReSource-Projekt und spricht darüber, wie Burnout, Stress und Depressionen durch mentales Training reduziert werden können. Sie betont, dass dies gerade in turbulenten Zeiten wichtig ist und wie sich mentales Training auf Führungskräfte und Organisationen in der Wirtschaft auswirkt. (Englisch) mehr
27. Oktober 2020 - In diesem Radiointerview spricht Tania Singer über das im September 2020 gestartete CovSocial Projekt, in dem erforscht wird, wie die Corona-Krise das Wohlbefinden, Verhalten, das Stresserleben und den gesellschaftlichen Zusammenhalt der Berliner Bevölkerung beeinflusst. mehr
25. September 2020 - In einem Artikel von Barbara Esser zum Thema "Wenn aus Werten Taten werden" wird die Forschung von Tania Singer zur Steigerung von sozialer Kohäsion und Resilienz erwähnt. mehr
10. September 2020 - Ein Berliner Forschungsprojekt zum Stresserleben, zur sozialen Kohäsion und Resilienz während der Corona-Krise in Kooperation mit der Charite, der Humboldt-Universität zu Berlin und dem MPI für Psychiatrie, gefördert durch Mittel der Max Planck Gesellschaft und der Berlin University Alliance (BUA). mehr
22. Juli 2020 - In diesem Podcast diskutiert Sarah Stephens (Cuba Platform) mit john a. powell (Othering and Belonging Institute) und Tania Singer über Ausgrenzung, Gehirnforschung und Wege zu mehr Zugehörigkeit, Mitgefühl und Fürsorge. (Englisch) mehr
22. Juli 2020 - Vorab Ihres Vortrags auf der Mindful Doctor Konferenz vom 04.-06. September in Berlin ist ein Interview mit Tania Singer im Mindful Doctor Newsletter erschienen. mehr
05. Juli 2020 - Anlässlich des 85. Gebuurtstages seiner Heiligkeit der Dalai Lama wurde Tania Singer vom Radiosender RFATibetan interviewt. Ein Zusammenschnitt ihrer und auch anderer Beiträge wurde auf Youtube veröffentlicht. (Tibetanisch) mehr
25. Juni 2020 - Tania Singer spricht über die wachsende Bedeutung der mentalen Gesundheit und welche Forschungsergebnisse gezeigt haben wie mentales Training dabei helfen kann, Resilienz und Kooperation in Teams zu steigern. mehr

Open Bar Camp #Digitalitaet20

20. Juni 2020 - Tania Singer gibt einen Impulsvortrag zum Thema #schuleneudenken beim vom Staatsministerium für Digitalisierung organisierten Open Bar Camp Digitalitaet20.
25. Mai 2020 - In einem Interview mit der Stuttgarter Zeitung berichtet Tania Singer über das ReSource Projekt und darüber was beim Erlernen von mentalem Training zu beachten ist. mehr

Berlin University Alliance fördert Pandemieforschung

Tania Singer und Mazda Adli haben gemeinsam mit einem Konsotrium von 5 weiteren ProfessorInnen Christine Heim (Charité), Sonja Entringer (Charité), Elisabeth Binder (MPI), Felix Blankenburg (FU) und Manuel Völkle (HU) erfolgreich Mittel im Rahmen der CoVid-19 Pandemie Sonderausschreibung der Berlin University Alliance (BUA) eingeworben. Aktuelles zum Projekt "CovSocial" folgt in Kürze.
24. April 2020 - Tania Singer spricht in einem Interview mit Ilios Kotsou von Emergence über die Relevanz von Mitgefühl und und Fürsorge in Zeiten der Covid-19 Pandemie und wie die Ergebnisse ihrer Forschung helfen könnten, Angestellte des Gesundheitswesens in ihren alltäglichen Herausforderungen zu unterstützen. (Französisch) mehr
18. März 2020 - Im Gespräch mit Jörn Valldorf und Lisa Hinrichsen berichtet Tania Singer über ihre Forschung im ReSource Projekt. Das Interview ist im Magazin Spektrum der Mediation erschienen. mehr
11. März 2020 - Tania Singer und Edwin Rutsch (Empathy Circle) tauschen sich in diesem Dialog darüber aus, wie empathisches Zuhören die Kommunikation verbessern kann. mehr
11. März 2020 - Die wissenschaftliche Veröffentlichung Voluntary upregulation of heart rate variability through biofeedback is improved by mental contemplative training  unter den top 100 downloaded neuroscience Artikel in Scientific Reports 2019. mehr
09. März 2020 - Um zu verstehen, was der andere denkt und wie er sich verhalten wird, entwickelt sich im Laufe des Lebens die Fähigkeit , sich in die Perspektive eines anderen hineinzudenken. Diese Fähigkeit wird auch als Theory of Mind bezeichnet. Bislang waren Forscher uneins darüber, in welchem Alter Kinder erstmals dazu in der Lage sind. Eine aktuelle Studie zeigt nun, dass sich wohl erst Vierjährige tatsächlich in andere hineinversetzen können. mehr
04. März 2020 - Vorab Ihres Keynotevortrages auf dem IMD Orchestrating Winning Performance (OWP) im Juni in Lausanne ist ein Bericht erschienen, in dem Tania Singer u.a. über Forschungsergebnisse zum Aufbau von resilienten und kooperativen Teams spricht. (Englisch) mehr

Wie 30 Minuten Meditation am Tag unser Gehirn verändern

Januar 2020 - Ein Interview mit Tania Singer über die Ergebnisse des ReSource Projekts ist in der aktuellen Ausgabe des Magazins für Achtsamkeit "moment by moment" erschienen.
07. Dezember 2019 - Die Süddeutsche Zeitung veröffentlicht einen Artikel über die Wirkung von Meditation und die wissenschaftlichen Belege aufgrund der Ergebnisse des ReSource Projekts. In diesem Artikel von Katrin Blawat sind auch Beiträge aus einem Interview mit Tania Singer enthalten. mehr
03. Dezember 2019 - In diesem Podcast (in englischer Sprache) sprechen Tania Singer und Traci Ruble über das ReSource Projekt und wie neben Achtsamkeit das herzenszentrierte Zuhören unser Mitgefühl steigern kann. mehr
28. November 2019 - Tania Singer spricht über Ihre Forschung auf einer von der Goethe Schule organisierten Veranstaltung in Buenos Aires, Argentinien. mehr
18. November 2019 - In diesem Beitrag gesendet von rbbkultur geht Vera Block der Frage nach, ob der neue Gesellschaftstrend der Achtsamkeitspraxis Risiken birgt und befragt u.a. Tania Singer zu ihrer Forschung und dem ReSource Projekt. mehr
25. Oktober 2019 - Tania Singer präsentiert Ihre Forschung auf dem von Mind and Life Europa organisierten Contemplative Science Symposium. mehr
18.-19. Oktober 2019 - Tania Singer spricht auf einer Paneldiskussion zusammen mit Thierry Janssen, Rose, Aurélie Godefroy und Frédéric Lopez. SAM 2019 fand in Strasbourg statt. mehr
17. Oktober 2019 - Die IFLP (Institut Francais du Leadership Positif) ernennt Führungskräfte, die ihre Führung neu erfinden, ihre Transformation beschleunigen und die Gesellschaft positiv beeinflussen. Das Symposium LEAD for GOOD fand in Lyon statt. mehr
14. Oktober 2019 - Online Interview zur Exploration des Wohlbefindens im digitalen Zeitalter - "over lunch". mehr
26. September 2019 - Um den Einfluss der Telomerlänge auf die Gehirnstruktur zu untersuchen, bestimmten die Wissenschaftler deren Länge anhand der Leukozyten-DNA aus dem Blut der Studienteilnehmer mittels Polymerase-Kettenreaktion. Zusätzlich berechneten sie mithilfe von MRT-Scans die Dicke der Großhirnrinde jedes Teilnehmers. mehr
29. August 2019 - Tagesspiegel online berichtet über den Beitrag von Tania Singer auf dem Symposium „Online Psychotherapie – Wie? Wann? Für wen?“. Das Symposium wurde von der Berliner Fliedner Klinik organisiert und fand statt am 28. August 2019. mehr
Innerhalb der Podcast-Reihe diskutieren Tania Singer, Jamila Tressel und Alan Posener und Lisa Rauschenberger (Moderation) ob das heutige Schulsystem noch up to date ist und der Bewältigung künftiger, vielfach noch unbekannter Herausforderungen dienlich ist. mehr
Tech Open Air (TOA) is Europa's führendes Technologie Festival. Auf der TOA Konferenz teilten mehr als 150 Persönlichkeiten aus den Bereichen Technologie, Kunst und Wissenschaft ihre Visionen über die Entwicklung der Welt. mehr
Vom 11.-15.06.2019 fand der zweite ENCECON Workshop statt. Diese Veranstaltung wurde im Rahmen von Mind & Life Europe durchgeführt und von Tania Singer koorganisiert. mehr
Dieses Buch, herausgegeben von Tania Singer und Matthieu Ricard in Zusammenarbeit mit Kate Karius, dokumentiert einen aktuellen Mind & Life Europe Dialog mit dem Dalai Lama und international bekannten Forschern, Politikern, Ökonomen und Künstlern über die fundamentalen Kräfte: Macht und Fürsorge, Macht über und Fürsorge für andere innerhalb menschlicher Gesellschaften.
Im August 2019 wurde ein Überblicksartikel im Special Issue Mindfulness veröffentlicht, in dem über bisherige Ergebnisse aus dem ReSource Projekt berichtet wird. mehr

Zur Redakteursansicht